Nachtfotografie

Nachtfotografie - spezielle Bedingungen fotografisch meistern.

Fantastische Fotos in der Dunkelheit!

Wer träumt nicht davon, die Technik zu beherrschen, beleuchtete Motive nachts optimal ablichten zu können?
Die Nachtfotografie bietet fast überall faszinierende Möglichkeiten Motive in ein ganz spezielles Licht zu tauchen.

Inhalt

• ISO, Belichtungszeit, Blende – mit den richtigen Kameraeinstellungen zum Ziel
• Stativ und Fernauslöser – sinnvolles Zubehör für Langzeitbelichtungen
• Einsatz des Blitzes und Lichtmalerei – unerwartete Effekte
• Bildaufbau
• Tipps und Tricks

Mitzubringen

• Eigene Kamera (digitale Spiegelreflex-, Bridge- oder Systemkamera)
• Stativ – GANZ WICHTIG
• Taschenlampe
• Objektive
• Fernauslöser (wenn vorhanden)
• an die Witterung angepasste Kleidung

Haben Sie keine eigene Kamera?

Dann stellen wir Ihnen kostenfrei ein Leihgerät zur Verfügung.
Wir bitten Sie um rechtzeitige Reservierung.

Ein Fotokurs für Anfänger und Fortgeschrittene.
Dauer: 3 Stunden
Gruppengröße: mindestens 5 bis maximal 10 Teilnehmer
Kursgebühr: 70,00 Euro (inkl. MwSt.)